Schutzmaßnahmen, Corona Regeln

 

Wir freuen uns darauf Sie im Salon begrüßen zu dürfen, jedoch gelten strenge Hygieneauflagen und Schutzmaßnahmen.

Die Maßnahmen können helfen, eine Ansteckung im Friseursalon zu vermeiden.

Wir nehmen die Schutzmaßnahmen sehr ernst und werden diese auch ausnahmslos durchsetzen.

 

Zu den vorgesehenen Schutzmaßnahmen gehört auch, dass offensichtlich kranke Kunden auch mit Termin abgewiesen werden können.

Dabei spielt es keine Rolle, ob tatsächlich eine Corona-Infektion vorliegt oder bloß eine Erkältung oder eine Allergie, zumal die Symptome für Außenstehende nicht immer leicht voneinander zu unterscheiden sind.

 

Bei sämtlichen Erkältungssymptomen oder Fieber bei Ihnen oder einem Familienmitglied, bitten wir Sie ihren Termin abzusagen.


Das müssen Sie beachten.

 

 

Kontaktdaten & Dokumentation

Kundenkontaktdaten sowie Zeitpunkt des Betretens/Verlassens des Salons sind mit deren Einverständnis zu dokumentieren, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann. Dazu zählt nicht nur die Adresse, sondern etwa auch die Handynummer oder E-Mail-Adresse.

Kunden können nur bedient werden, wenn sie mit der Dokumentation einverstanden sind. 

 

Kommen Sie ohne Begleitperson.

Damit es nicht zu voll wird, dürfen sich nur Personen im Salon aufhalten, die einen Termin haben.

Begleitpersonen können in der Zeit draußen auf eines unserer Bänke warten.

 

Es gibt keine Warteecke.

Im Zweifel müssen Kunden also vor dem Salon auf einen freien Platz warten.

Wir werden hierfür draußen zwei separate Bänke aufstellen.

 

Abstand.

Es muss zwischen den Kunden der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.

Dieses muss auch beim Bezahlen zwischen den Kunden eingehalten werden. Wir haben zwischen den Kassen 2 Meter Abstand gehalten, um dieses zu gewährleisten.

 

Keine Behandlung ohne waschen.

Bei jedem Kunden, bei jeder Kundin müssen die Haare vor dem Schneiden shampooniert werden.

Dazu reicht es auch nicht, sich vor dem Friseurbesuch die Haare selbst zu waschen. Auf dem Weg zum Salon könnte man nämlich erneut mit dem Virus in Kontakt kommen.

 

Zeitschriften nur noch digital

Aus hygienischen Gründen bieten wir nur noch digitale Zeitschriften an.

Lesen Sie hier mehr...

 

 

 

 

Bezahlen.

Soweit es Ihnen möglich ist, nicht mit Bargeld bezahlen.

Bezahlen Sie am besten kontaktlos über unser Terminal. Wir akzeptieren nahezu alle Zahlungsmittel.

Kommen Sie erst an der Kasse, wenn diese frei ist.